„Selbst über meine Zeit und den Inhalt meiner Arbeit zu bestimmen, ist produktiv. Deshalb möchte ich gründen.“

Dr. Andrea Dührkoop ist Postdoc-UNIKAT-Fellow und nutzt das einjährige Stipendium, um ihre Forschungsarbeit zur selbststeuernden Bewässerung in der Landwirtschaft weiterzuentwickeln und wirtschaftlich nutzbar zu machen. Du beschäftigst Dich schon seit 10 Jahren mit Deiner Idee. Worum geht es dabei und wie bist Du auf das Thema aufmerksam geworden? Ich habe eine wasser- und arbeitssparende selbststeuernde weiterlesen…

Crowdfunding-Kampagne zur „Rettung der ältesten Videothek der Welt“

Videotheken sind geheime Orte, an denen Menschen unbehelligt von Spuren im Netz ihrer Film-Leidenschaft frönen können. Der Film-Shop in Kassel, die älteste Videothek der Welt, wird im Oktober schließen. Für Ralf und Benjamin von Randfilm e.V. ist diese Videothek ein sehr besonderer Ort, den es als Kulturgut zu retten gilt. Ihr habt euch entschlossen, eine weiterlesen…

Die Kasseler Masterstudentin Mona entwickelt ihre soziale Idee im Startery Professional Programm weiter

Mona ist Masterstudentin im Fachgebiet Nachhaltiges Wirtschaften an der Universität Kassel. Sie hat schon mehrere Ideen entwickelt, um soziale Probleme zu lösen. Mit ihrer aktuellen Idee nimmt sie seit April am Startery Professional Programm von SAP und Social Impact teil, das in Walldorf und in Berlin stattfindet und entwickelt ihre Idee weiter. Das Programm dauert weiterlesen…